Steel Panther Pressekonferenz @ Hard Rock Cafe Paris, 30.01.2014

Eigentlich habe ich den Ablauf der Pressekonferenz schon auf venue music und in englisch auf Fanthers.com veröffentlicht, aber hier kann ich mich ja nach Belieben auslassen oder auch einfach ein wenig mehr erzählen, als es für ein Magazin interessant gewesen wäre.  Am 30.01.2014 fand im Hard Rock Cafe Paris die Pressekonferenz von Steel Panther zum demnächst erscheinenden (in Europa: 28.03.2014) Album „All You Can Eat“ und die Konzerte in Frankreich statt. Ich hatte das große Glück und durfte dabei sein – nicht als Presse, sondern als Gast (der an diesem Tag wirklich sehr verwöhnt wurde). Also nutzte ich die Gelegenheit und machte mit meiner Kompaktcam einige Fotos für Fanthers.com – die Spiegelreflex durfte ich leider nicht mitnehmen.

Am Hard Rock Cafe angekommen, nutzte ich erst einmal die Zeit, um etwas zu Mittag zu essen. Am Eingang wurde ich von einem der Mitarbeiter sehr herzlich begrüßt:

„Wir haben heute echte Rockstars im Haus“ – „Ja ich weiss – Steel Panther“ – „Oh sie wissen bescheid. Soll ich den Jungs bescheid sagen, dass sie da sind, bevor sie zum nächsten Termin fahren?“ – „Ähm nein, nicht nötig. Ich sehe sie nachher ja eh…“ tweet

HRC-Paris-SteelPanther-reserveZwischendurch kamen noch die beiden netten Veranstalter von Replica Promotion vorbei, um sich vorzustellen und den Treffpunkt mitzuteilen, wo später alles stattfinden sollte. Da ich noch mindestens eine Stunde Zeit hatte, habe ich es mir noch im Starbucks nebenan gemütlich gemacht, in dem ich mich auch mit einer Freundin verabredete, die auch zur Pressekonferenz eingeladen war. Gegen 17 Uhr machten wir uns auf den Weg zum Hard Rock Cafe. Die Panther Jungs waren noch unterwegs bei diversen Radiosendern, also gab es noch etwas zu trinken und man nutzte die Zeit, um sich mit den Anwesenden ein wenig auszutauschen und den Raum zu besichtigen, in dem die Pressekonferenz stattfinden sollte. Ich konnte es kaum fassen: In der ersten Reihe war ein Platz für mich reserviert!

Nach und nach trudelte die ganze Presse ein und wir bekamen alle die Chance, in das kommende Album „All You Can Eat“ reinzuhören – komplett! Nicht so ein Snippet-Kram. Das Ganze zog sich natürlich ziemlich und dauerte knapp eine Stunde. Währenddessen wurden draussen Interviews mit der Band geführt und bevor sich Steel Panther auf den Weg zur Pressekonferenz machten, nutzen wir noch die Chance, einige Fotos mit der kompletten Band zu machen. An der Stelle vielen Dank an Philippe Barucq von Replica Promotion für das tolle Foto! Die anderen drei wurden mal eben schnell geschossen…

Steel Panther @ Hard Rock Cafe Paris - photo: Philippe Barucq / Replica Promotion

Steel Panther @ Hard Rock Cafe Paris – photo: Philippe Barucq / Replica Promotion

Steel Panther @ Hard Rock Cafe ParisSteel Panther @ Hard Rock Cafe ParisSteel Panther @ Hard Rock Cafe Paris

Ich habe Euch einige Fotos von der Pressekonferenz in eine Galerie gepackt, damit Ihr sehen könnt, was wir dort so getrieben haben. Leider durfte ich nur Fotos mit der Kompaktcam und meinem iPhone machen, aber besser als nix 🙂 Deswegen entschuldigt die schlechte Qualität…

Einen kleinen Bericht inkl. den restlichen Fotos gibt es in deutsch auf venue music und in englisch auf Fanthers.com. Es war ein richtig toller Tag und ein großes Dankeschön geht an die lieben Menschen von Replica Promotion, die dieses Erlebnis möglich gemacht haben! Ihr rockt!